Suchen


The Rodfather Andy Brizio cruiste schon sehr oft quer durch die USA von West nach Ost und umgekehrt, fast immer mit seinem 1932er Ford Roadster der von seinem Sohn Roy Brizio ( Brizio Street Rods ) gebaut wurde.  Andy ist jetzt über 80 Jahre alt und stellt seine größeren Rod Aktivitäten ein.  Vor kurzem gab es den letzten Andys Picknick, ein traditionsreiches pre-1949 Hot Rod Meeting.  Jetzt ist Andy mit über 100 Rodder zum letzten mal auf dem Weg   –ACROSS the USA– . Es geht vom Goodguys Hauptquartier in Pleasanton, CA über Bonneville nach Indy !  Die Aktivitäten könnt ihr täglich in dem speziellen Rodfather-Blog und in einer Videoserie verfolgen.  Stay Tuned !!!